Ness und Toftir


Toftir ist ein Ort der Färöer am Skálafjørður auf der Insel Eysturoy.  Toftir hat einen bedeutenden Fischereihafen auf den Färöern und gehört zu der 1967 gebildeten Gesamtgemeinde Nes.

Es lohnt sich wirklich nach Ness zu fahren, umrahmt von Bergen und dem Fjord schmiegt sich die Gemeinde malerisch ein. Das Verweilen im Toftavatn, dem Naturpark in Ness, lädt ein zum Wandern und Erholen, die Vegetation ist typisch für die Färöer und hat keine Bäume. Etwas ungewohnt für uns Festlandeuropäer, aber wunderschön und idyllisch fernab der Hauptstraßen gelegen. Um den kleinen See kann man einmal herumgehen und die vielen Tiere wie z.B. Scharfe und Vögel beobachten. Sollte es die Zeit noch erlauben ist die Erkundung des Aduvik Viewpoint ein Muss. Auf dem Plateau wird man mit einem sehr schönen Ausblick rundum Ness und dem Nordatlantik belohnt. Zusätzlich kann man eine kleine Wanderung zwischen den Windrädern unternehmen und dem erzeugten Schall der Windräder lauschen. Alle, die Wolle und handgestrickte Waren lieben oder am besten selber Stricken, kommen in Toftir ganz bestimmt auf Ihre Kosten. Bei Navia bekommt man neben Strickjacken und Pullover und Strickanleitungen alles, was das Strickerherz höherschlagen lässt. Die Wolle wird nach der alten Tradition der Färöer gesponnen und verarbeitet, die Färbungen der Wolle wird auf Naturbasis durchgeführt und enthält keine künstlichen Zugaben.


Ein etwas längeres Video als gewohnt, aber die An- und Abfahrt musste einfach sein. 🙂

Sehenswürdigkeiten:
  • Der Naturpark Toftavatn für Entspannung und Naturentdeckungen
  • Das Plateau für einen wunderschönen Ausblick auf die Umgebung Ness beim Aduvik Viewpoint
  • Navia ist Garn- und Wollhersteller für traditionelles färöisches Design, Pullover und Strickmuster.

close

LASS UNS IN VERBINDUNG BLEIBEN!

Wir möchten Dir gerne die neuesten Neuigkeiten von NordJourney zukommen lassen.

DSGVO Richtlinien annehmen *

Wir halten Ihre Daten privat und geben Ihre Daten nur an Dritte weiter, die diesen Service ermöglichen. Lesen Sie unsere vollständige Datenschutzerklärung. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen!